Binance plant, drei weitere Aktien-Token zu listen; MSFT, MSTR und AAPL

By: Jinia Shawdagor
Jinia Shawdagor
Jinia ist eine Kryptowährungs- und Blockchain-Enthusiastin mit Sitz in Schweden. Sie liebt alles Positive, Reisen und Freude und Glück… read more.
on Apr 26, 2021
  • Die drei Aktien-Token werden an unterschiedlichen Tagen auf der Plattform live gehen
  • Binance arbeitet noch daran, weitere Aktien-Token je nach Marktnachfrage hinzuzufügen
  • Einwohner von Festlandchina, den USA und der Türkei werden keinen Zugang zu MSFT, MSTR und AAPL haben

Binance hat angekündigt, dass es versucht, mehr Aktien-Token aufzulisten. Die Börse enthüllte diese Nachricht am 26. April und bemerkte, dass sie MicroStrategy (NASDAQ:MSTR), Apple (NASDAQ:AAPL), und Microsoft (NASDAQ:MSFT) Aktien-Token auf ihrer Plattform zur Verfügung stellen wird. Ähnlich wie die zuvor aufgelisteten Aktien-Token, diese neuen Ergänzungen werden auch bepreist und in BUSD, Binances Stablecoin, abgewickelt werden.

Laut der Ankündigung wird jeder der Aktien-Token zu unterschiedlichen Daten auf Binance.com live gehen. Die erste war MicroStrategy (MSTR/BUSD), die den Handel um 1:30 PM UTC heute beginnen sollte. Apple (AAPL/BUSD) soll am 28. April um 1:30 PM UTC verfügbar sein, und der Microsoft-Aktien-Token (MSFT/BUSD) am 30. April um 1:30 PM UTC.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

In der Veröffentlichung merkte Binance an, dass es die Marktnachfrage kontinuierlich beobachtet und dass es versucht, den Zugang zu mehr Aktien-Token zu ermöglichen, die CM-E ausgibt und verkauft. Die Börse fügte hinzu, dass, sobald die MSTR, AAPL und MSFT Aktien-Token gelistet sind, ihr Handel den traditionellen Börsenzeiten entsprechen wird. Allerdings werden sie für die Bewohner in Festlandchina, der Türkei und den USA, neben anderen eingeschränkten Ländern, nicht verfügbar sein.

Interessierte Händler müssen alle notwendigen Know-Your-Customer- und andere Compliance-Anforderungen erfüllen, bevor sie mit dem Handel von Aktien-Token beginnen können.

Ein Tor zu traditionellen Märkten schaffen

Diese Nachricht kommt, nachdem Binance am 12. April dieses Jahres handelbare Aktien-Token ohne Provision auf den Markt gebracht hat. Zu dieser Zeit stellte die Börse fest, dass diese Funktion die Möglichkeit bieten sollte, Krypto-Anhänger mit Bruchteilen von Aktien zu handeln. Durch diese Ergänzungen wird das Binance-Ökosystem fünf Aktien-Token unterstützen, wobei die anderen beiden die Coinbase-Aktie (NASDAQ:COIN), und Teslas-Aktie (TSLA) sind. Seit ihrer Auflistung haben sich sowohl COIN als auch TSLA gut entwickelt, wobei das Volumen 516.538,07 £ bzw. 460.844,43 £ erreicht hat.

Der CEO von Binance, Changpeng Zhao, ist stolz auf die Schaffung dieser neuen Möglichkeit für Krypto-Anhänger. Er sagte:

Binance bedient viele Nutzer auf der ganzen Welt und wir freuen uns sehr, dass wir ihnen helfen können, am Aktienmarkt teilzunehmen.

Er fügte hinzu, dass Aktien-Token zeigen, wie die Welt den Werttransfer nahtlos demokratisiert, Reibung und Kosten für die Zugänglichkeit minimiert, ohne Kompromisse bei Compliance oder Sicherheit einzugehen. Ihm zufolge schafft die Verbindung von traditionellen und Krypto-Märkten eine technologische Brücke für eine inklusivere finanzielle Zukunft.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld