Sollten Sie Dogecoin kaufen, nachdem es seinen tiefsten Punkt seit April erreicht hat?

By: Milko Trajcevski
Milko Trajcevski
Milko nutzt seine Leidenschaft für Kryptowährungen und bringt Investoren jeden Tag etwas Neues bei. In seiner Freizeit geht er… read more.
on Jun 23, 2021
  • Dogecoin hat tatsächlich den niedrigsten Stand seit Anfang April bei 0,16$ erreicht
  • Damit ist er weit entfernt von der 1$-Marke, die viele Anhänger erhofft hatten
  • Der Kauf von Dogecoin könnte jetzt eine gute Investitionsmöglichkeit sein

Dogecoin DOGE/USD ist allein in den letzten 24 Stunden um mehr als 20% gefallen und testet nun dem Niveau von 0,15$. Im Vergleich zu dem Wert, den es am 8. Mai hatte, als es die 0,75$-Marke testete, können wir feststellen, dass DOGE um 78% von seinen Höchstständen gefallen ist.

Wenn Sie es jedoch mit dem Wert von Anfang 2021 bei 0,005$ vergleichen, liegt es immer noch weit im Plus für dieses Jahr. Sollten Sie DOGE also jetzt kaufen? Schauen wir uns das mal an.

DOGE Preisrallye: Wie gewonnen, so zerronnen.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Am 7. Mai verlor Dogecoin mehr als ein Drittel seines Preises, nachdem Elon Musk es während seines gesamten Gastauftritts in der Comedy-Sketch-TV-Show „Saturday Night Liveals „hustle“ bezeichnete. Dies zeigte genau, wie viel Einfluss er auf die Kryptowährung Dogecoin hat.

Sein Einfluss, DOGE in beide Richtungen zu drängen, wurde nur wenige Tage später wiederholt. Am 13. Mai twitterte Elon Musk, dass er mit den Dogecoin-Entwicklern zusammenarbeitet, um die Effizienz der Systemtransaktionen zu verbessern. Dies trug zu einer Erholung des DOGE-Preises von 0,40$ auf 0,50$ an einem einzigen Tag bei. Mit dieser Ankündigung lässt sich belegen, dass der DOGE-Preis zum Teil auf fundamentale Entwicklungen reagiert und nicht auf Tweets über lustige Memes.

Dogecoin kann sogar von einem realen Anwendungsfall profitieren. Musks Raketenunternehmen, SpaceX, kündigte an, im ersten Quartal 2022 die Lunar-Mission „DOGE-1“ zu starten, was definitiv die Aufmerksamkeit der Investoren auf Dogecoin wieder erregen wird – obwohl dies ein Katalysator für das nächste Jahr sein könnte.

Sollten Sie Dogecoin jetzt kaufen?

Seien wir ehrlich, dies ist ein Meme Kryptowährung, die stark von Milliardären Influencer beeinflusst wird, und es macht sich lustig über die gesamte Kryptowährungsindustrie. Seine Spitze im Wert kann nicht wirklich vorhergesagt werden, aufgrund der Tatsache, dass es stark auf die Aufmerksamkeit der sozialen Medien und Schlagzeilen in den Medien reagiert.

Trotzdem hat es im Laufe des Jahres viel an Wert gewonnen, und wenn wir uns das Chart ansehen, hat es in Bezug auf den Wert eine ziemliche Achterbahnfahrt hinter sich. Influencer wie Glauber Contessoto sind durch DOGE zu Millionären geworden, wobei er am 5. Februar über 250.000$ in Dogecoin investierte, als der Preis bei etwa 4,5 Cent lag. Als Investition kann es also potenziell lebensverändernde Renditen generieren und hat dies auch bereits getan.

Aber das Gegenteil trifft sicherlich zu und es wäre ein Bärendienst, Investoren nicht daran zu erinnern, dass eine Investition in Dogecoin ein Glücksspiel sein kann.

Eine Sache ist sicher, Händler lieben Dogecoin, die Medien lieben es, darüber zu berichten und einzelne Menschen mit wenig bis gar keinem Kryptowährungswissen lieben es, darüber zu sprechen. Trotz der Absturz des Preises wird es unwahrscheinlich, eine „Sache der Vergangenheit“ in absehbarer Zeit sein.

Als solche hat die Kryptowährung das Potenzial, zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft wieder an Wert zu gewinnen. Wie wir in der Vergangenheit gesehen haben, reicht ein Tweet mit nur 100 Zeichen als Katalysator aus, um den DOGE-Preis in die Höhe zu treiben.

Selbst bei 0,16$ könnte sie in den Augen vieler ein gutes Schnäppchen sein, angesichts der Tatsache, dass sie zu einem bestimmten Zeitpunkt bei 0,73$ lag und auf die 1$-Marke zusteuerte. Die Fans der Münze werden sie unterstützen, egal was passiert, also könnte es eine gute Idee sein, auf den fahrenden Zug aufzuspringen, solange der Preis niedrig ist, vorausgesetzt, Sie wollen es verkaufen, wenn es das nächste Mal wieder in die Höhe schießt.

Wie gesagt, Dogecoin begann 2021 bei 0,005$ und ist damit heute 3200% wertvoller, trotz des Absturzes, den er gerade erlebt.

Bei den zukünftigen Entwicklungen legen die Entwickler den Schwerpunkt auf die Sicherheit, was die Popularität und damit auch den Preis steigern könnte. Stellen Sie sicher, dass Sie nur das investieren, dessen Verlust Sie sich leisten können.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld