Applied U.V. wird Airocide bei AFRMIS in Thailand installieren

By: Ruchi Gupta
Ruchi Gupta
Ruchi nimmt Fitness und einen gesunden Lebensstil sehr ernst. In ihrer Freizeit schwimmt sie gerne, läuft und bereitet nahrhafte… mehr lesen.
on Dez 1, 2021
  • Installationen von Airociden zum Schutz des Personals und der Besucher der Einrichtung
  • Das Institut dient als Forschungseinrichtung für das Walter Reed Army Institute of Research
  • AFRIMS verfügt sowohl über ein Kommando der US Army als auch der Royal Thai Army mit amerikanischem Einfluss

Applied UV, Inc. (NASDAQ: AUVI) ist ein Technologieunternehmen für die Beseitigung von Krankheitserregern, das die Kraft von UV-Strahlen mit geringer Reichweite für katalytische biologische Umwandlung-Technologien nutzt, um die Luft zu reinigen und Krankheitserreger automatisch, gründlich und sicher zu zerstören. Darüber hinaus gab das Unternehmen bekannt, dass sein in Thailand ansässiger Partner Airocide bei AFRIMS installieren wird.

Die Installationen von Airocide werden dazu beitragen, eine sauberere und sicherere Umgebung für die Mitarbeiter und Besucher der Einrichtung zu schaffen. Darüber hinaus nutzt das WRAIR (Walter Reed Army Institute of Research) der US-Armee diese Einrichtung für die biomedizinische Forschung.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Operative Highlights

Der Gesellschaft „AFRIMIS“ ist es gelungen, bahnbrechende Forschungsergebnisse im Bereich der Militärmedizin zu erzielen. Das Unternehmen konzentriert sich hauptsächlich auf Krankheiten im Zusammenhang mit Infektionserregern.

AFRIMIS umfasst sowohl Komponenten der US-Armee als auch der Königlich Thailändischen Armee, wobei der starke amerikanische Einfluss auf spezielle Auslandsaktivitäten zurückzuführen ist, die von WRAIR ins Leben gerufen wurden. WRAIR ist seit 1983 führend bei der Lösung von Problemen und Bedrohungen für die Sicherheit und Einsatzbereitschaft der Soldaten.

Die umfassenden Forschungskapazitäten von WRAIR in den Labors des Unternehmens in Washington sind darauf ausgerichtet, den Soldaten nach, während und vor ihrem Einsatz die bestmögliche medizinische Unterstützung und den besten Schutz zu bieten. Das Unternehmen ist dazu in der Lage, weil es sich sowohl mit neu auftretenden als auch mit lang anhaltenden Bedrohungen befasst.

Covid 19 und die neue Variante

Angesichts des noch immer andauernden Kampfes gegen Covid und des kürzlichen Auftretens des neuen, mit Covid in Verbindung stehenden Omicron-Virus wird AFRIMS Airocide installieren, um die durch die Luft übertragenen Krankheiten zu kontrollieren und die sensiblen Bereiche der Einrichtung zu schützen. 

Die Installation dieser Geräte zeigt das Engagement der medizinischen Gemeinschaft in Thailand für die Bereitstellung und Suche nach der besten Desinfektions- und Luftreinigungstechnologie, die zum Schutz des Personals und der Besucher eingesetzt werden kann. 

Wie fühlte sich die Unternehmensleitung?

Der Gründer und Präsident von Applied UV, Max Munn, sagte:

Die Installation unserer Airocide®-Geräte in einer so renommierten biomedizinischen Einrichtung ist ein weiterer wichtiger Meilenstein in unserer Strategie, unsere internationalen Vertriebskapazitäten deutlich auszubauen und neue Märkte zu erschließen.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
10/10
67% of retail CFD accounts lose money