Nio-Aktienkursprognose: „Es muss seine Strategie neu ausrichten“

Von:
auf Jun 26, 2023
Listen
  • Der Aktienkurs von Nio steht seit einigen Tagen unter Druck
  • Das Unternehmen kündigte eine neue Kapitalerhöhung durch ein Unternehmen aus Abu Dhabi an
  • Nio sieht sich mit erheblichem Gegenwind konfrontiert, während sich das Wachstum verlangsamt

Folge Invezz auf TelegramTwitter und Google News für sofortige Updates >

Der Aktienkurs von Nio (NYSE: NIO) steht weiterhin unter Druck, da der chinesische „Tesla-Killer“ im Geschäftsbetrieb zahlreichen Gegenwinden ausgesetzt ist. Die Aktie ist in den letzten drei Tagen gefallen und bewegt sich in der Nähe ihres diesjährigen Tiefststands. Die Nio-Aktie ist von ihrem Allzeithoch um mehr als 87 % gefallen.

Sind Sie auf der Suche nach Signalen und Alarmen von Profi-Händlern? Melden Sie sich kostenlos bei Invezz Signals™ an. Dauert nur 2 Minuten.

“Tesla-Killer” stolpert

Copy link to section

Nio ist eines der vielen chinesischen EV-Unternehmen, die bekannt wurden, weil sie Tesla, den größten Autohersteller der Welt, herausforderten. Das Unternehmen ist wegen seiner qualitativ hochwertigen Fahrzeuge beliebt, die für einen Bruchteil des Preises von Tesla verkauft werden.

In letzter Zeit hatte Nio jedoch mit erheblichem Gegenwind zu kämpfen, da der Wettbewerb auf dem chinesischen Markt zunimmt. Das Unternehmen verzeichnete in den letzten Monaten einen Rückgang der Fahrzeugauslieferungen. Im Mai wurden 6.155 Fahrzeuge ausgeliefert, womit sich die Zahl der Auslieferungen seit Jahresbeginn auf über 43.800 belief. Insgesamt wurden über 333.000 Fahrzeuge ausgeliefert.

Aktuelle Daten zeigen, dass die Auslieferungen des Unternehmens zurückgehen. Daher beschloss das Unternehmen Anfang des Monats, die Preise zu senken. Es senkte die Preise um etwa 4.200 $, was sich auf die bereits sinkenden Margen auswirken wird. Diese Kürzungen spiegeln wider, dass sich das Wachstum des Unternehmens rapide verlangsamt. Nio setzt nun auf den kürzlich auf den Markt gebrachten ES6, einen neuen Geländewagen, von dem es sich erhofft, dass er in diesem Jahr mehr Käufer anzieht.

Eine weitere wichtige Nachricht war, dass das Unternehmen Barmittel von einem Unternehmen im Besitz der Regierung von Abu Dhabi erhielt. Sie brachte 738 Mio. $ auf, wodurch das Unternehmen einen Anteil von 7 % erhielt. Die Mittelbeschaffung war wichtig, da die Barmittel des Unternehmens immer mehr abnehmen. Im Dezember verfügte es über 2,88 Mrd. $ und im Juni dieses Jahres über 2,1 Mrd. $.

Dennoch ist das Unternehmen mehr mit Gegenwind als mit Rückenwind konfrontiert. So verlangsamt sich beispielsweise die chinesische Wirtschaft, und es gibt Bedenken, ob ES6 die Verkaufszahlen ankurbeln wird. Es ist auch unklar, ob die Umstellung auf Batteriewechsel die Rendite steigern wird. In einer Notiz sagte ein Analyst von Sina Auto Insights:

Die Preissenkungen dürften den Absatz vorübergehend ankurbeln, aber NIO muss möglicherweise seine Produkt- und Preisstrategie neu ausrichten.

Nio-Aktienkursprognose

Copy link to section
Nio stock price

NIO-Chart via TradingView

Das Tages-Chart zeigt, dass sich der Aktienkurs von Nio in den letzten Monaten seitwärts bewegt hat. Er liegt seit Monaten unter 10 $ und schwankt um die 50- und 25-Tage gleitenden Durchschnitte. Gleichzeitig ist die Average True Range (ATR) weiter gesunken.

Daher besteht die Wahrscheinlichkeit, dass die Aktie in den kommenden Tagen in diesem Bereich bleibt und dann auf die Unterstützung bei 7,23 $ sinkt, was etwa 15 % unter dem aktuellen Niveau liegt. Eine Bewegung über den Widerstandspunkt bei 10 $ würde diese pessimistische Einschätzung entkräften.

China Nio Börse Herstellung