Zim Integrated Q1-Ergebnisse: 23 Cent pro Aktie Dividende angekündigt

Von:
auf May 23, 2024
Listen
  • Zim Integrated hat heute seine Finanzergebnisse für das erste Quartal bekannt gegeben.
  • Folgendes sagte CEO Eli Glickman am Dienstag in einer Pressemitteilung.
  • Die Aktie von Zim Integrated ist gegenüber ihrem Jahrestief immer noch um etwa 90 % gestiegen.

Folge Invezz auf TelegramTwitter und Google News für sofortige Updates >

Zim Integrated Shipping Services Ltd (NYSE: ZIM) notiert am Dienstag im vorbörslichen Handel etwa 10 % niedriger, nachdem das Unternehmen für das erste Geschäftsquartal einen schlechter als erwarteten Gewinn pro Aktie gemeldet hatte.

Sind Sie auf der Suche nach Signalen und Alarmen von Profi-Händlern? Melden Sie sich kostenlos bei Invezz Signals™ an. Dauert nur 2 Minuten.

Zim Integrateds Leitlinien für die Zukunft

Copy link to section

Die Aktie erleidet einen Schlag, obwohl das Frachttransportunternehmen seine Prognose für das Gesamtjahr angehoben hat.

$ZIM prognostiziert nun, dass sein bereinigtes EBITDA im Jahr 2024 zwischen 1,15 und 1,55 Milliarden Dollar sinken wird. Eli Glickman, CEO des in New York börsennotierten Unternehmens, sagte heute in einer Pressemitteilung:

Für die Zukunft erwarten wir, dass die Frachtraten aufgrund des anhaltenden Drucks auf Angebot und Verfügbarkeit von Ausrüstung sowie eines jüngsten Nachfrageanstiegs länger hoch bleiben werden als zunächst angenommen.

Das in Haifa, Israel, ansässige Unternehmen beendete das Quartal mit 2,25 Milliarden Dollar in bar und 3,11 Milliarden Dollar Nettoschulden. Die Aktie von Zim Integrated ist derzeit um rund 90 % gegenüber ihrem bisherigen Jahrestief gestiegen.

Ergebnisübersicht für Zim Integrated im 1. Quartal

Copy link to section
  • 92 Millionen Dollar verdient, das entspricht 75 Cent pro Aktie
  • Hatte vor einem Jahr einen Verlust von 58 Millionen Dollar (50 Cent pro Aktie)
  • Das bereinigte EBITDA stieg laut Ergebnisbericht um 14 %
  • Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahr ebenfalls um 14 % auf 1,56 Milliarden US-Dollar.
  • Der Konsens lag bei 1,14 USD je Aktie bei einem Umsatz von 1,56 Milliarden USD.

Bei Zim Integrated stieg das Transportvolumen um 10 %, während die durchschnittliche Frachtrate pro TEU im 1. Quartal um 4,0 % stieg. CEO Glickman sagte am Mittwoch außerdem:

Auch wenn die Ratensituation in der zweiten Hälfte des Jahres 2024 noch unbekannt ist, vertrauen wir auf die strategische Positionierung von ZIM als agiler Containerschifffahrtsakteur mit einer wettbewerbsfähigen, kosten- und treibstoffeffizienten, modernen Flotte.

$ZIM kündigte am Dienstag eine Dividende von 23 Cent pro Aktie an, was etwa 30 % seines Nettogewinns im ersten Quartal entspricht.

https://www.youtube.com/watch?v=ivO_EyoAjCs

Dieser Artikel wurde mit Hilfe von KI-Tools aus dem Englischen übersetzt und anschließend von einem lokalen Übersetzer Korrektur gelesen und bearbeitet.

USA ZIM Integrated Shipping Services Börse Nord Amerika Tourismus Welt